AusZEIT

Fit von klein auf - Gesundheitsspiel
Das Spiel, welches in die bunte Welt von "Fit von klein auf" entführt, erinnert von seinem Grundprinzip her an den altbekannten Spiele-Klassiker Memory®.Doch im Gegensatz zum Original gibt es bei diesem Spiel, während der Suche nach den richtigen Bildpärchen, zusätzlich viele spannende Aufgaben zu meistern. Einige davon bringen die kleinen und großen SpielerInnen in Bewegung, andere wiederum testen ihr Ernährungswissen. mehr...
Rückengerecht arbeiten in der Kita
Mit den Kindern auf dem Fußboden knien oder in der Sandkiste hocken, die Kleinsten auf den Wickeltisch heben, sich zum Basteln auf Kinderstühle zwängen und dann vielleicht noch verdreht am Schreibtisch sitzen ... Das Berufsleben von Erzieherinnen und Erziehern kann anstrengend sein.mehr...
Selbstverständlich unterschiedlich
Wie Inklusion in der Praxis tatsächlich funktionieren kann, zeigt der vom nifbe-Regionalnetzwerk Mitte produzierte Film „Selbstverständlich unterschiedlich! Wer Inklusion will, (er-)findet Wege" auf.Auf beeindruckende Weise dokumentiert er die inklusiven Ansätze und Facetten der pädagogischen Arbeit in der Kita Rut-Bahlsen-Zentrum der Landeshauptstadt Hannover. mehr...
Upsi sucht die Riesenschlange
Kleine Kinder kennen noch keine Rückenschmerzen. Das liegt vor allem an ihrem natürlichen Bewegungsdrang, den sie selbstverständlich ausleben. Damit haben sie den meisten Erwachsenen etwas voraus. Was liegt also näher als ein Kinderbuch, in dem die Kleinen den Großen zeigen, wie das geht mit dem gesunden Rücken? mehr...
Globale Welt für Kinder
Eine Handreichung für Kindergärten und Grundschulen. Schon die kleineren Kinder sind interessiert, mehr über der Leben in Entwicklungsländern zu erfahren. Gemeinsam gilt es herauszufinden, wie sich deren Alltag gestaltet und warum viele Kinder zu Hause oder auf dem Feld mitarbeiten müssen. Warum sie nicht zur Schule gehen können und warum der Weg zum Wasserhahn so weit ist?mehr...
Depressionen im Kindes- und Jugendalter
Ein depressives Kind ist nicht faul, nicht aggressiv oder unerträglich weil es so sein will. Ein depressives Kind ist krank
und benötigt Hilfe. Depressionen heilen nicht von allein. Ein depressives Kind ist auch kein Grund, an erzieherischen Fähigkeiten zu zweifeln, es ist aber immer ein Grund, fachliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Grundsätzlich gilt: Je früher die Behandlung beginnt, desto besser.mehr...
Brandschutzratgeber
Da in diesen besinnlichen Tagen auch oft mit Feuer hantiert wird um z.B. Kerzen anzuzünden, ist es wichtig zu wissen, wie man sich in einem konkreten Notfall verhält. Hier kommt dazu ein passender Ratgeber.mehr...
25 Jahre Kinderrechte
UNICEF ist in der UN-Kinderrechtskonvention explizit genannt und beauftragt mitzuhelfen, die Kinderrechte zu verwirklichen. Mit dem Aufruf „Kinderrechte verwirklichen – für jedes Kind“ fordert UNICEF, das Wohlergehen von Kindern zum Maßstab für sozialen Fortschritt und die Zukunftsfähigkeit eines Landes zu machen.mehr...

Newsletter bestellen

Registrieren Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter:


Jetzt
kostenlosen
Newsletter
bestellen!

Weiterempfehlen

Facebook