Liebe Erzieherinnen und Erzieher,

Dieser Informationsdienst stellt Ihnen jede Woche eine kompakte Mischung aus Beiträgen aus Ihrem Berufsumfeld, aktuelle Informationen rund um die Pädagogik und das Thema Kindererziehung im öffentlichen Raum vor. Passend dazu gibt es Tipps für den direkten Einsatz in Kita und Grundschule, Spielideen, wertvolle Anregungen zur Aus- und Weiterbildung u.v.m.

Aktuelle Beiträge

WiFF veröffentlicht Wegweiser Weiterbildung
Für die rund 440.000 Kita-Fachkräfte in Deutschland spielen Weiterbildungen eine große Rolle, insbesondere seit die Kita als Bildungsort anerkannt wird. Wie gut und effektiv sie sind, hängt im Wesentlichen von zwei Faktoren ab: Vom Konzept der Veranstaltung und der Person, die diese plant und umsetzt. Um beides geht es im Wegweiser Weiterbildung Band 7 der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF).
Spielen Teil 1: Die Bewegungsfibel
Verschiedene Kitas der Stadt Braunschweig
sowie Projektpartner von „Steh auf..., Mach
mit..., Lauf los!!!“, haben eine abwechslungsreiche Sammlung ihrer Lieblingsspiele zusammen getragen, die gemeinsam zum Entstehen dieser Bewegungsfibel beigetragen haben.
Landlust unterstützt Kindergärten
Das Magazin Landlust startet die Aktion „Kinder raus in die Natur“. Dazu hat die Landlust-Redaktion spannende Beiträge im 100-seitigen Buch „Raus ins Grüne“ speziell für Kindergärten zusammengestellt. Entsprechend der Jahreszeit wird aufgezeigt, wie Kinder auf spielerische Weise die Natur entdecken können. Das Buch soll Kindergärten und Kindertagesstätten als Anregung dienen und kann von diesen kostenfrei beim Verlag bestellt werden.
Landwirtschaft in der Grundschule
Das Medienpaket für die Grundschule besteht aus drei Lehrerhandreichungen. Sie liefern Spannendes zum Thema Landwirtschaft: Landwirtschaftliche Produkte werden hier ebenso unter die Lupe genommen wie der Beruf des Landwirts. In 26 praxiserprobten Unterrichtsvorschlägen lernen die Schüler die Landwirtschaft mit allen Sinnen kennen. Die Klassen 1 und 2 gehen Fragen rund um Getreide und Co. Auf den Grund.
Kita-Fachgespräch: Qualität braucht Achtsamkeit!?
Das erste Kita-Fachgespräch Süddeutschland findet am Donnerstag, den 3. Juli, von 12 bis 17 Uhr statt. Es widmet sich dem Thema „Qualität braucht Achtsamkeit!?“ und richtet sich insbesondere an Kita-Leitungen sowie an Vertreter von Trägern, die sich neben zunehmenden Sparzwängen auch mit einer nachhaltigen Qualitätssicherung in ihrer Einrichtung auseinandersetzen müssen.
Das große Gartenbuch für Kinder
Blumen säen, Pflanzen ziehen, Gemüse ernten oder ein lustiges Naturgeschenk herstellen: Da ist Kreativität gefragt! In diesem Buch für Kindern von 6 bis 14 Jahren stecken 120 abwechslungsreiche Ideen für den ganzjährigen Gartenspaß.
Sicher mit Lenni
„Sicher zur Schule“, ein gemeinsames Projekt der Deutschen Verkehrswacht und Bridgestone, trägt dazu bei, die Verkehrssicherheit zu fördern und Unfällen auf dem Schulweg vorzubeugen. Im Rahmen der Aktion werden Broschüren an Kindertagesstätten verteilt, die zukünftigen Schulkindern und ihren Eltern dabei helfen sollen, einen sicheren Schulweg einzuüben. Das Schulwegheft für die Kinder enthält spielerische Übungen für richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Für die Erwachsenen bietet der Elternratgeber viele Tipps und Anregungen, wie man sein Kind optimal vorbereitet und unterstützen kann – von der Auswahl des sichersten Schulwegs bis zur richtigen Kleidung bei Dunkelheit.
Kitaplatz ab 1 - Fakten, Konzepte, Visionen
Seit 2008 soll das Kinderförderungsgesetz (KiföG) den hochwertigen Ausbau des Betreuungsangebotes für Kleinkinder und deren Eltern ermöglichen. Dieses Gesetz hat den Zweck, den Ausbau eines Betreuungsangebotes zu beschleunigen und so Eltern zu entlasten und Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Betreuung Ihrer Kinder zu eröffnen(BMFSFJ, 2010).
Ernährungsirrtümer von A bis Z
Abends essen macht dick - oder - Birnen machen dick. Hier können Sie nachlesen, was es mit diesen "Weisheiten" auf sich hat.
Turnierspielformen - Große Ereignisse im kleinen Spiel
Turnierspielformen sind für viele Kinder und Jugendliche ein Highlight und sollten im Verlauf eines Sportjahres immer wieder in die Übungseinheiten eingebaut werden. Willkommene Anlässe können sportliche Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften, Europameisterschaften oder die Olympischen Spiele sein.
15. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag
Vom 3. bis 5. Juni 2014 findet in Berlin auf dem Messegelände am Funkturm der 15. Deutsche- Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) statt. Der DJHT ist für tausende Besucher/innen aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendbildung in Deutschland das zentrale Forum für Innovation, Begegnung und Diskussion über Theorie und Praxis.

Newsletter bestellen

Registrieren Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter:


Jetzt
kostenlosen
Newsletter
bestellen!

Weiterempfehlen

Facebook

RSS