Liebe Erzieherinnen und Erzieher,

Dieser Informationsdienst stellt Ihnen jede Woche eine kompakte Mischung aus Beiträgen aus Ihrem Berufsumfeld, aktuelle Informationen rund um die Pädagogik und das Thema Kindererziehung im öffentlichen Raum vor. Passend dazu gibt es Tipps für den direkten Einsatz in Kita und Grundschule, Spielideen, wertvolle Anregungen zur Aus- und Weiterbildung u.v.m.

Aktuelle Beiträge

Mit den Jüngsten musizieren + Verlosung
Gemeinsam mit Kindern in die Welt der Musik eintauchen, sie auskundschaften und gleichzeitig die Fähigkeiten der Jüngsten fördern: Das können Sie spielend leicht und sicher mit den Thomann Kids Percussion Instrumenten. Hier verlosen wir nun ein 25-teiliges Percussion-Set für den direkten Einsatz in Ihrer Einrichtung.mehr...
Leitfaden für die Anforderungen an die Hygiene in einer Gemeinschaftseinrichtung mit U3 - Betreuung
Diese Broschüre gibt Empfehlungen für die hygienischen Anforderungen bei der U3 - Betreuung. Diese soll als Entscheidungshilfe bei hygienischen Fragestellungen dienen und dem pädagogischen Personal Handlungssicherheit geben.mehr...
HABA - Holzkugelbahn für Kinder ab 1,5 Jahren
Die Kugelbahn ist ein Spielzeug, das Kinder fasziniert – das gilt schon für die ganz Kleinen. Deshalb hat der traditionsreiche Spielzeughersteller HABA für sie etwas ganz Besonderes entwickelt: Meine erste Kugelbahn. Sie ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern ab 1,5 Jahren zugeschnitten und enthält tolle optische und akustische Elemente für viel Spielspaß.mehr...
Mit dem Klappschrank wird das Anziehen zum Spiel
Mal scheint die Sonne, mal regnet es – welche Kleidungsstücke passen zu welchem Wetter?
Mit dem Ravensburger Spiel „Was ziehe ich an?“ lernen Kleinkinder, Kleidungsstücke genau anzusehen und zu entscheiden, welche Sachen für sechs Wetterlagen am besten sind. Der magische Klappschrank zeigt im Handumdrehen, ob die Auswahl richtig ist und präsentiert ein fertig angezogenes Kind.mehr...
„Wo ist mein Entenkind?“ - Gemeinsam Ordnung in der Welt entdecken
Das Projekt „Entdeckungen im Entenland“ von Prof. Preiß umfasst sechs Lernfelder mit vielfältigen, unterhaltsamen Aktivitäten und interessanten Geschichten für Kinder von 2,5 bis 4 Jahren, in denen die sprachliche und kognitive Entwicklung gefördert wird.mehr...
Vorweihnachtszeit - Teil 4: Bausteine für eine Adventsfeier
Weihnachten naht. Wieder einmal scheint die Adventszeit zu kurz, um all die Dinge zu tun, die diese Zeit so schön machen sollen. Plätzchen backen, bei Kerzenschein zusammensitzen, Geschichten lesen, Nüsse knacken. Wohl kaum eine Zeit ist mit so vielen Erwartungen verbunden wie die Adventszeit und das bevorstehende Weihnachtsfest.mehr...
Gesunde Plätzchen backen
Es ist wieder so weit, die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Und mit ihr die Zeit der Plätzchen, Stollen und Lebkuchen. Die Hauptbestandteile dieser traditionellen Schleckereien sind Mehl, Zucker und Fett – gebacken bei hohen Temperaturen. Wie aber wäre es zur Abwechslung einmal mit wirklich gesunden Plätzchen? mehr...
dsj - Bewegungskalender 2015
Der bereits zum fünften Mal erscheinende Bewegungskalender der Deutschen Sportjugend beinhaltet in diesem Jahr Sport-, Spiel- und Bewegungsideen basierend auf der Kinderleichtathletik. Gemeinsam mit der Deutschen Leichtathletik-Jugend wurden leicht umsetzbare Bewegungsideen zusammengestellt, die auf den typischen Bewegungsformen der Leichtathletik basieren. Der dsj-Kalender ist unter anderem für den vielfältigen Einsatz in Sportvereinen, Kitas oder Schulen gedacht.mehr...
„Es fährt ein Bus durchs ABC“
Kitakinder und Grundschulkinder begegnen gemeinsam der Schriftsprache. Der Übergang von der Kita in die Grundschule ist ein bedeutsamer Prozess im Leben eines jeden Kindes. Damit dieser Prozess gelingt, müssen Erzieherinnen der Kitas und Lehrkräfte der Grundschule eng zusammenarbeiten und auch gemeinsame Praxisvorhaben entwickeln. Dabei unterstützt die neue Publikation des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM).mehr...
Konzepte für das Lernen von morgen - die didacta 2015 setzt Bildungstrends
Wie digitale Medien den Unterricht unterstützen. Wie lehren und lernen wir in der Zukunft, welche Konzepte und Instrumente unterstützen die Bildungsprozesse, und worauf müssen sich Fach- und Lehrkräfte einstellen? Bildungsträger stehen vor großen Herausforderungen, die neue Ansätze erfordern. Die didacta 2015, die weltgrößte Bildungsmesse, auf der im kommenden Jahr in Hannover wieder Experten, Unternehmen und Institutionen die Trends der Zukunft setzen, wird die zentralen Fragen aufgreifen und neue Perspektiven aufzeigen – beispielsweise für Wege zu einer erfolgreichen Inklusion, zum Abitur nach zwölf Jahren und für Ganztagsschulen.mehr...
Online-Befragung: Bewusstsein von Fachkräften über Gewalt an Kindern und Jugendlichen
Für eine Studie im Rahmen einer Masterthesis am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg zum Thema "Bewusstsein der Fachkräfte über Gewalt an Kindern und Jugendlichen" werden Teilnehmende gesucht. Die Online-Befragung richtet sich an Kinderärzte und -ärztinnen sowie an pädagogische Fachkräfte aus Krippen, KiTas, Kindergärten, Schulen bzw. stationärer Jugendhilfe. Untersucht werden soll, was Fachkräfte darin bestärkt, Gewaltmerkmale bei Kindern/Jugendlichen zu erkennen und dann zu handeln.mehr...

Newsletter bestellen

Registrieren Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter:


Jetzt
kostenlosen
Newsletter
bestellen!

Weiterempfehlen

Facebook

RSS